Dr. Johann Kubica Abteilungspräsident a.D. beim Bundeskriminalamt
Dr. Johann KubicaAbteilungspräsident a.D. beim Bundeskriminalamt

Herzlich willkommen!

Dr. Johann Kubica, Abteilungspräsident beim Bundeskriminalamt a.D.


10/1968 bis 11/1972: Studium der Wirtschaftswissenschaft Ruhr-Universität Bochum

11/1972: Diplom-Ökonom
12/1972 bis 05/1977: Lehrstuhlassistent Ruhr-Universität Bochum
      > 07/1976: Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. oec.)
05/1977 bis 12/2008: Bundeskriminalamt (BKA) - in Wiesbaden, 2006 bis 2008 in Berlin

      > 1977 bis 1979: Ausbildung zum höheren Kriminaldienst
              >> 1978 bis 1979: Polizei-Führungsakademie Münster
      > 1979 bis 1982: Referent Polizeiliche Datenverarbeitung
      > 1982 bis 1984: Referent BKA-Stab

      > 1984: Referent Wirtschaftskriminalität/Umweltkriminalität/Computerkriminalität
      > 1984 bis 1990: Referatsleiter Ermittlungen Wirtschaftskriminalität
      > 1990 bis 1998: Leiter Stab der Amtsleitung (Gruppenleiter)

      > 1998 bis 2004: Abteilung "Organisierte und Allgemeine Kriminalität"
               >>  1998 bis 2002: Gruppenleiter deliktsbezogene Zentralstellenaufgaben
               >>  2002 bis 2004: Gruppenleiter  Zentral- und Serviceangelegenheiten

       > 2005 bis 2008: Aufbau und Leitung der neuen Abteilung „Internationale Kordinierung
Seit 2009:
Beratungsprojekte, Kurzzeitexperte für die Europäische Union, "Senior Expert" beim Bundeskriminalamt, Mitglied Transparency International Deutschland e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Kubica